BUGA 23: Feiern Sie mit beim Spinelli Fest am 12.09.2021!

BUGA 23: Feiern Sie mit beim Spinelli Fest am 12.09.2021!

BUGA 23: FEIERN SIE MIT BEIM SPINELLI FEST AM 12.09.2021!

Mannheim, 03. September 2021

  • Rund 100 Partner, Vereine und Verbände, präsentieren sich von 11 bis 17 Uhr im Willkommensbereich des BUGA 23-Geländes.
  • Geländeführungen, Mitmach-Programme sowie Live-Musik – u.a. von Cris Cosmo – erwarten die Besucher*innen.
  • Einlass für geimpfte, genesene oder getestete Personen nach vorheriger Anmeldung über die Homepage buga23.de.
  • Mit Blick auf Verkehrswende und Klimaschutz sind alle Gäste aufgefordert, zu Fuß, mit dem Rad oder dem ÖPNV anzureisen.

Wo startet die Seilbahn? Wie wird die U-Halle aussehen? Was ist die „Große Weite“? Einen anschaulichen Überblick über den aktuelle Stand der BUGA 23 auf dem Spinell-Gelände erhalten alle Mannheimer*innen beim ersten großen Spinelli Fest am Sonntag, 12.09.2021, von 11 bis 17 Uhr. In Führungen über das Gelände erläutern Mitarbeiter*innen des BUGA 23-Teams die Planungen und Besonderheiten dieser Bundesgartenschau, die unter den Leitthemen Klima, Umwelt, Energie und Nahrungssicherung steht.

„Die  BUGA 23 legt den Fokus auf eine nachhaltige Stadtentwicklung: Hier werden wichtige gesellschaftliche Fragen zu Naturschutz, Klimagerechtigkeit und Biodiversität verhandelt. Durch die Gestaltung des Grünzugs und das Entsiegeln von über 60 Hektar bebauter Fläche auf Spinelli wird diese BUGA einen für die Mannheimerinnen und Mannheimer spürbaren Beitrag zur Klimaanpassung leisten. Und sie gibt uns – wie schon 1975 – die Chance, den Blick auf Mannheim weiter positiv zu verändern und diese Veränderung hin zur nachhaltigen Stadt zu beschleunigen“, freut sich Dr. Peter Kurz. Der Oberbürgermeister der Stadt Mannheim.

Im zukünftigen Willkommensbereich auf dem Spinelli-Gelände der BUGA 23 präsentieren sich zirka 100 Partner, Vereine und Verbände aus Mannheim und gehen in direkten Austausch mit den Gästen. Vertreten sind u.a. die Abendakademie, Next Mannheim, das offene Netzwerk LSBTTIQ, aber auch der SV Waldhof und der Historische Eisenbahn-Verein, die Mirkolandwirtschaft e.V., der Gehörlosen-Verein, die Freie Kunstakademie, die KLIMA ARENA Sinsheim und der Fachbereich „Demokratie und Strategie“ der Stadt Mannheim, um nur einige wenige zu nennen.

Im vielfältigen Liveprogramm treten u.a. der Chor Joyful Voices – Das Rote Mikrofon e.V. und die Schlagertanten des Rhein-Neckar-Theaters auf. Die Popakademie unterstützt die BUGA 23 an diesem Tag als Partner mit den Bands Vie au Carre und Cris Cosmo.

© Foto: BUGA 23/ Daniel Lukac

„Wir freuen uns sehr darüber, beim Spinelli Fest mit der Popakademie Baden-Württemberg Partner der Bundesgartenschau zu sein. Damit unterstreichen wir gemeinsam den besonderen Schwerpunkt, den die BUGA 23 auf den kulturellen Bereich mit Kunst, Theater und Musik setzt und den wir durch die Corona-Pandemie so lange schmerzlich vermisst haben“ sagt. Professor Udo Dahmen, Künstlerischer Direktor und Geschäftsführer der Popakademie Baden-Württemberg.

Sportlich geht es zu beim Baseball, der Wurfpyramide und dem Sportparcours des TSV 1880 Käfertal. Weitere interessante Mitmach-Aktionen für Groß und Klein greifen die BUGA 23-Leitthemen auf und reichen vom Herstellen von Insektenpralinen bis hin zum Bauen von Nistkästen. Für Radfahrer gibt es einen kostenlosen Check-up-Service.

Mit Blick auf die notwendige Verkehrswende sowie im Sinne von Nachhaltigkeit und Umweltschutz fordert die BUGA 23 ihre Gäste auf, zu Fuß, mit dem Rad oder dem ÖPNV anzureisen. „Wir sehen die enorme Bedeutung, die der Klima- und Umweltschutz für die Menschen hat. Deshalb haben wir uns zum Ziel gesetzt, die nachhaltigste BUGA aller Zeiten zu werden“, erklärt Michael Schnellbach, Geschäftsführer der Bundesgartenschau-Gesellschaft Mannheim 2023 gGmbH. Ganz bewusst werden daher keine Parkplätze auf dem Spinelli-Gelände ausgewiesen. Besucher*innen des Spinelli Fests melden sich vorab auf der BUGA 23-Homepage an, um ein Ticket zu erhalten, mit dem sie an diesem Tag kostenfrei mit dem öffentlichen Personennahverkehr anreisen können.

Die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (RNV) verstärkt während des Spinelli-Festes die Stadtbahnlinie 7 mit zusätzlichen Fahrzeugen, sodass zwischen den Haltestellen Universität und Talstraße (ab etwa 10:30 Uhr) bzw. Vogelstang und Talstraße (ab etwa 11 Uhr) in beiden Richtungen bis etwa 18 Uhr ein 10-Minutentakt entsteht.
„Wir möchten unseren Teil dazu beitragen, dass die BUGA 23 in Mannheim zu einem großen Erfolg wird. Deshalb ist es für uns auch naheliegend, dass wir das Spinelli-Fest als wichtigen Meilenstein auf dem Weg zur BUGA 23 unterstützen“, so Christian Volz, Kaufmännischer Geschäftsführer der rnv.

Spinelli Fest

Sonntag, 12.09.2021, 11 bis 17 Uhr

Spinelli Barracks, Spinelliplatz 4, 68259 Mannheim.

Aktuelle Infos auf www.buga23.de, Facebook und Instagram.

Bitte beachten:

Einlass nur für geimpfte, genesene oder getestete Personen und nach vorheriger Anmeldung über die Homepage www.buga23.de, da die Zahl der Teilnehmenden am 12.09.2021 auf 5.000 beschränkt ist.

Mit der Anmeldung kann das Ticket heruntergeladen werden, mit dem man dank der freundlichen Unterstützung der VRN an diesem Tag kostenfrei mit dem öffentlichen Personennahverkehr anreisen darf. Es werden keine Parkplätze auf Spinelli ausgewiesen.

Führungen:

Von 11 bis 17 Uhr bietet die BUGA 23 regelmäßige Führungen. Die Teilnehmerzahl ist jeweils auf 25 Personen beschränkt. Interessierte melden sich vorab an über www.buga23.de.

Das komplette Bühnenprogramm finden Sie hier.

admin
Author: admin

Schreibe einen Kommentar