Infos Line Up Open Air 2021 auf der Burg Lemberg

Infos Line Up Open Air 2021 auf der Burg Lemberg


Zum Opening am Freitag, den 27.08.2021 sind METAKILLA und ONE STEP CLOSER eingeladen.
Große Leidenschaft für METALLICA ist einer der Gründe, die METAKILLA seit 2005 nachweislich als
meistgebuchte METALLICA Tribute Band Deutschlands über die Jahre so erfolgreich macht. Mit rund
200 hochkarätigen Shows hat sich die Band seit 2005 den festen Platz in der professionellen TributeSzene erspielt. Größten Wert legen die vier Musiker aus dem Saarland dabei auf ihr Showkonzept,
das mit wuchtig präzisem Sound, eigener Pyrotechnik und einer bis ins kleinste Detail geplanten
Bühnenoptik aufwartet. So sind das Outfit und alle Instrumente Originale desselben Equipments
welches auch Metallica auf den größten Bühnen der Welt spielen. Die Truppe ist keineswegs nur eine
farblose Coverband, wie ihre großen Vorbilder sorgen sie für Energie und den typischen brachialen
Sound. METAKILLA setzen mit ihrer langjährigen Bühnenerfahrung und ihrer Liebe zum Detail
Maßstäbe für authentische METALLICA Tribute Shows in Deutschland, sowie im europäischen
Umland. Fans bekommen ein ganzes Feuerwerk an Hits aus allen Metallica-Alben in einem
mitreißenden Konzerthighlight.
Linkin Park prägte eine ganzen Generation, die Musik über das Internet konsumiert und auf der
endlosen Suche nach echten Stars war. Auf einem ihrer Konzert ist man weder der Älteste noch der
Jüngste. In ihren ca. 100-minütigen Konzerten bringt „One Step Closer – a Tribute to Linkin Park“ die
komplette Bandbreite der Hits von Linkin Park auf die Bühne. Neben Linkin Parks Mainstream-Hits
„Castle of Glass,“ „What I´ve Done“, „In the End“ oder „Numb“, die täglich von nahezu allen
deutschen (und weltweiten) Radiosendern gespielt werden, widmet sich die Band besonders auch
den Songs der Anfangszeit von Linkin Park. Kracher wie „One Step Closer“ und „Papercut“ sind
selbstverständlich fester Bestandteil der Setlist von „OSC“.
„One Step Closer – a Tribute to Linkin Park“ – ist die neue Welt der Tribute Bands!
www.metakilla.de www.onestepcloser.de
Einlass: 19.00 Uhr Konzertbeginn: 20:30 Uhr Tickets inkl. Gebühr € 19,– auf www.pfalzshow.de/burg-lemberg
Am Samstag, den 28.08.2021 betreten ECHOES die Bühne auf den Grundmauern der Burgkapelle mit
Blick in den Pfälzerwald. Musik und Optik verbinden sich zu einem Zauber, wie man ihn selten bei
Rockkonzerten genießen darf. Pink Floyd sind eine der größten Bands aller Zeiten und haben längst
ihren Platzim Rock-Olymp. Die Pink Floyd-Tribute Band ECHOES trägt das Erbe dieserlegendären Band
weiter und nimmt ihr Publikum mit auf eine höchst emotionale Reise zur dunklen Seite des Mondes.
Neben einem umfassenden „Best Of Pink Floyd“ kommen dabei auch so manche fast schon in
Vergessenheit geratene Werke wieder zu Gehör. Und dennoch ist ein ECHOES Konzert kein NostalgieTrip. Vielmehr zeigt die Band mit immenser Spielfreude, Liebe zum Detail, druckvollem Sound und viel
Respekt vor dem Original, dass die komplexen Pink Floyd-Epen heute noch genauso faszinierend und
aktuell sind wie zur Zeit ihrer Entstehung – zeitlos eben.
www.echoes.de
Einlass: 19.00 Uhr Konzertbeginn: 21.00 Uhr Tickets inkl. Gebühr € 25,– auf www.pfalzshow.de/burg-lemberg
Das 2. Open Air Wochenende 2021 auf der Burg wird am Freitag, den 03.09.2021 von BROTHERS IN
ARMS eröffnet. Über 40 Jahre DIRE STRAITS und eine Bühnenabstinenz seit rund 25 Jahren gaben
Anlass, den musikalischen Waffenbrüdern eine Art Renaissance zu verpassen. So war es naheliegend,
dass sich für die im Jahr 2002 gegründete Formation “Brothers in Arms” eine Handvoll auserwählter
Musiker fand, die es nicht nur verstehen die Hits, sondern auch den Geist und die Atmosphäre von
dIRE sTRAITS live zu reproduzieren. Seit rund 15 Jahren gehören „Brothers in Arms“ zu den
erfolgreichsten Tribute Bands im Lande und das mit einer von Jahr zu Jahr wachsenden Fangemeinde
und weit über die Grenzen Deutschlands hinaus.
www.brothersinarms.de
Einlass: 19.00 Uhr Konzertbeginn: 21.00 Uhr Tickets inkl. Gebühr € 18,– auf www.pfalzshow.de/burg-lemberg
bereits ausverkauft
Nackenschmerzen könnten eine Folge der langen Rocknacht sein. Mit VOLTBEAT und FOU FIGHERTZ
kommen gleich zwei Formationen mit einer Hommage an die Rockgiganten VOLBEAT und FOO
FIGHERTS auf die Bühne. FOU FIGHERTZ garantieren alle Mega Hits von Dave Grohl und Co. Die Band
um Sinner/Voodoo Circle/Hartmann/Glenn Hughes Schlagzeuger Markus Kullmann spielt mit vollem
Einsatz genau wie das Original. Rein Optisch und Akustisch ein Ohren- und Augenschmaus dem
Original zum Verwechseln ähnlich 🙂
Perfekter Gitarrensound, tiefe Bässe, voluminöser Drumsound und eine durchdringende Stimmedafür steht Europas erfolgreichste Volbeat -Tribute Band VOLTBEAT. Mit ihrem Crossover aus
Heavy Metal, Rock ’n’ Roll, Punkrock, Country und Blues verschmelzen die Stile zu einem
einzigartigen Guss. VOLTBEAT aus Zweibrücken hat es sich zur Aufgabe gemacht die energiegeladene
Show ihrer dänischen Vorbilder mit einem authentischen Live-Sound von der Bühne ins Publikum zu
transportieren. Die Stimme zum Verwechseln ähnlich, die Sounds und das Temperament jedes
einzelnen Bandmitglieds so bestechend nah am Original, dass es jedem Vergleich standhält.
www.facebook.com/FouFighterz www.voltbeat.de
Einlass: 19.00 Uhr Konzertbeginn: 20:30 Uhr Tickets inkl. Gebühr € 19,– auf www.pfalzshow.de/burg-lemberg
Infos: facebook.com/openair.lemberg www.openair-lemberg.de
Limitierte Ticketanzahl CORONA-KONFORM!
INFOS und TICKETS unter www.pfalzshow.de/burg-lemberg
bereit ausverkauft

admin
Author: admin

Schreibe einen Kommentar