POL-MA: Mannheim-Friedrichsfeld: Felgendiebe auf frischer Tat ertappt

POL-MA: Mannheim-Friedrichsfeld: Felgendiebe auf frischer Tat ertappt

Mannheim-Friedrichsfeld (ots)

Am frühen Mittwochmorgen gegen 02:10 Uhr konnten mehrere Streifen des Polizeireviers Ladenburg zwei mutmaßliche Felgendiebe festnehmen. Auf dem Video der Überwachungskamera eines Autohauses in der Elsa-Brändström-Straße war eine Person zu sehen, die gerade im Begriff war, Felgen zu entwenden. Als die Streifen des Reviers das Autohaus erreichten, fuhr gerade ein mit zwei Personen besetzter Peugeot von dem Gelände. Eine Person war zudem gerade dabei, in den Peugeot einzusteigen. Als diese, sowie der Fahrer die Polizei erkannte, flüchtete die Person zu Fuß, der Fahrer fuhr davon. Nach einer kurzen Verfolgungsfahrt konnte der Peugeot gestoppt und der Fahrer festgenommen werden. Der Beifahrer versuchte noch zu Fuß zu entkommen, konnte jedoch ebenfalls festgenommen werden. Die beiden 21-Jährigen wurden zunächst für weitere Maßnahmen zu einem Polizeirevier gebracht und anschließend auf freien Fuß entlassen. In dem Peugeot befanden sich vier hochwertige Reifen samt Felgen. Diese, sowie der Peugeot wurden sichergestellt.

Der Polizeiposten Mannheim-Seckenheim hat die Ermittlungen, insbesondere zu der dritten, noch unbekannten Person, in dieser Sache übernommen.

admin
Author: admin

Schreibe einen Kommentar